EV Aich am Sonntag auswärts in Ottobrunn

Zum letzten Auswärtsspiel der Bezirksliga-Saison 2018/19 reist der EV Aich am kommenden Sonntag nach Ottobrunn. Spielbeginn in der Freiluftarena ist um 18:45 Uhr. Kommende Woche stehen dann die letzten zwei Heimspiele gegen Inzell (Freitag 19:30) und Bad Aibling (Samstag 17:15) auf dem Programm.

Das Hinspiel Anfang Dezember gegen Ottobrunn konnte der EVA knapp für sich entscheiden. Nach einem 0:3-Rückstand kamen die Aicher mit einer Energieleistung ins Spiel zurück, glichen zum 3:3 aus und mussten dann wieder zweimal einen Rückstand aufholen, ehe kurz vor Schluss das erlösende 5:5 fiel. Im Penaltyschießen konnte sich das Team von Trainer Georg Herrmann den Zusatzpunkt sichern.

Die Aicher sind also gewarnt vor dem Gegner, zumal die Ottobrunner zuhause noch einen Tick stärker sind als auswärts. Aufhorchen ließ die Mannschaft von Trainer Marcel Breil am vergangenen Wochenende. Mit einem 4:3-Auswärtssieg nach Penaltyschießen begruben die Ottobrunner den Gebensbacher Traum vom Einzug in die Playoffs.

Beim EV Aich fehlen nach wie vor mehrere Spieler, sodass Trainer Herrmann die Formationen zuletzt gehörig umstellen musste. Neben Torhüterin Nadja Gruber (fällt für den Rest der Saison aus) ist auch bei Andreas Koller, Thomas Pollner und Lukas Ströbel verletzungsbedingt in dieser Saison mit keinem Einsatz mehr zu rechnen. Ebenfalls schmerzlich vermisst wurde vergangene Woche im Training Andreas Schmid, er steht auch am Wochenende nicht zur Verfügung.

Keine leichte Aufgabe also für den Trainer und die Spieler, die trotzdem versuchen werden, im Kampf um den vierten Tabellenplatz die Punkte mit nach Hause zu nehmen.

 

Benefizspiel am 2. März gegen REV Bremerhaven – Kartenvorverkauf gestartet

Die Vorbereitungen für das Benefiz-Eishockey-Spiel zwischen dem EV Aich und dem REV Bremerhaven am 2. März 2019 laufen auf Hochtouren.

Der Kartenvorverkauf ist gestartet, Tickets können ab sofort online auf www.get-your-ticket.de bestellt werden.
Wichtiger Hinweis zur Online-Bestellung: Die Karten können nur per Post verschickt werden. Bitte die entsprechende Option auswählen!

Zudem sind die Eintrittskarten in Moosburg bei Schreibwaren Bengl und Fa. Weichert erhältlich.

Weitere Informationen zum Spiel, zu den beiden Mannschaften und zum geplanten Rahmenprogramm werden in den kommenden Tagen veröffentlicht.