post

Der EV Aich präsentiert mit Georg “Muckl” Hermann den Wunschtrainer

Wie Vorstand Hanns Koller berichtet, konnte mit “Muckl” Hermann der Wunschkandidat als Trainer verpflichtet werden. Hermann kann sowohl als Spieler, als auch als Trainer eine eindrucksvolle Karriere vorweisen. 13 Jahre war er als Spieler für den EV Landshut, den EHC 70 München und den EHC Straubing in der 1. und 2. Bundesliga aktiv. Weitere 22 Jahre war er für den EHC Waldkraiburg und den EV Dingolfing in der OL unterwegs. Zudem spielte er in der B-Nationalmannschaft, damals noch “Olympiaauswahl” genannt.

Ab 1994 war er 16 Jahre als Nachwuchstrainer für den EV Landshut tätig. Hier wurde er 3 x deutscher Meister mit den Knaben (davon 2 x in Folge). Nach einem kurzem Abstecher  bei den Erding Gladiators war er zum Schluß Trainer beim EV Dingolfing.

Hermann: Ich hörte vom EV Aich bisher nur das Beste.  Etliche Spieler kenne ich noch aus meiner Zeit beim EVL.  In der Mannschaft steckt genügend Potenzial, um das Saisonziel Platz 2 und somit das Erreichen der Play-Offs zu schaffen.