post

2 Spiele am 4. Adventswochenende

nikolaus

Zwei Mal müssen die  Aicher Jungs am Wochenende auf’s Eis. Am Freitag geht es am Fuße des Obersalzberg gegen den EV Berchtesgaden. So einfach wie beim 10:1-Heimsieg dürfte es diesmal nicht werden.  Zum einen ist der EVB mit 2 Siegen aus 10 Spielen weiter hinter seinen Erwartungen und will seinen Fans sicherlich noch ein Weihnachtsgeschenk machen – zum anderen muss man bei Aich sehen, wer aufgrund der Abfahrtszeit (14.45 Uhr) überhaupt dabei sein kann.

Am Sonntag gastiert dann der MEK um 17.15 Uhr in der Sparkassenarena. Der MEK ist derzeit mit 4 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Obwohl die Verantwortlichen im Vorfeld von einer “Übergangssaison” sprachen, können auch sie nicht zufrieden sein. Die größten Sorgen haben sie momentan auf der Torhüterposition. Ein angeschlagener Luchs ist gefährlich, aber mit etwas Konzentration sollte ein Sieg im letzten Spiel vor Weihnachten möglich sein.

Wir freuen uns auf viele Fans, die die Mannschaft unterstützen.